Freiraum für Kreativität

Das kreative Klassenzimmer

Inmitten des Schulalltags schaffen wir für Kinder mit besonderem Förderungsbedarf einen ganz besonderen Freiraum.

Hier lernen Kinder Konzentration und Selbstausdruck auf eine ganz neue Weise kennen. Ob Farbkleckse, ein Porträt oder eine Fantasiewelt. Die Kinder selbst sind es, die bestimmen was hier entsteht.

Ob überschäumende Energie oder gehemmt und sprachlos, ob mit Selbstüberschätzung oder zu geringem Selbstwertgefühl ausgestattet – mit künstlerischen Mitteln können die Kinder sich selbst und ihren persönlichen Ausdruck finden.

WO?

In den Räumlichkeiten der Schulen.

WANN?

Seit 2008, einmal im Monat, zwei Schulstunden

WER MACHT MIT?

Sonderpädagogisches Förderzentrum München Nord-Ost (7 Förderklassen),
Sonderpädagogisches Förderzentrum München Nord (9 Diagnose- und Förderklassen und 3 Klassen der Schulvorbereitenden Einrichtung), Grundschule am Ravensburger Ring (drei Deutschklassen), Mittelschule in der Perlacherstraße (zwei Deutschklassen), Mittelschule in der Führichstraße (zwei Deutschklassen)

WER FÖRDERT?

BuntStiftung München, Adventskalender für gute Zwecke der Süddeutschen Zeitung e.V., Castringius Kinder- und Jugendstiftung, Bürgerstiftung München, BK Kids Foundation, Initiative „Aus Forderungen werden Spenden“, Kulturreferat der Landeshauptstadt München

;