Verbindung zur inneren Welt schaffen

DIE BUNTE VERKEHRSAMPEL

Die bunte Verkehrsampel ist ein entwicklungsförderndes Kunstprojekt für Jugendliche im Alter von 15 bis 19 Jahren mit geistiger Behinderung bei der Heilpädagogischen Tagesstätte (HpT) der gemeinnützigen Schul-GmbH der Aktion Sonnenschein in München. In der gewohnten Umgebung ihrer Nachmittagsbetreuung entstehen kreative Bilder, Zeichnungen, Texte und Dreidimensionales – ohne Regeln und Vorgaben.

Seit Februar 2011 schafft das Künstlerteam von little ART jeden Monat einen kreativen Raum für Jugendliche mit geistiger Behinderung in der Heilpädagogischen Tagesstätte. Mithilfe der gewohnten Umgebung ihrer Nachmittagsbetreuung entstehen kreative Bilder, Zeichnungen, Texte und Dreidimensionales – ohne Regeln und Vorgaben. Damit können die Jugendlichen Verbindung zu ihrer inneren Welt aufnehmen und in Bildern erzählen, wer sie sind.

WO?

Heilpädagogische Tagesstätte der gemeinnützigen Schul-GmbH der Aktion Sonnenschein München

WANN?

Seit 2011

WER MACHT MIT?

Geistig behinderte Jugendliche der Heilpädagogischen Tagesstätte

;