Malschule für kleine Künstler

Können Schmetterlinge lächeln

Mit dem Kreativprogramm „Können Schmetterlinge lächeln“ führt little ART Kinder auf spielerische Art an Kunst heran und fördert ihre emotionale, intellektuelle und künstlerische Entwicklung. Im Rahmen von Kreativ-Workshops entdecken die Kinder ihre schöpferische Kraft und steigern dabei ihr Selbstbewusstsein und ihre Aufnahmefähigkeit für andere Wissensbereiche beim Erkunden der Welt. Unter künstlerischer Anleitung tauchen sie dann in ihre eigene kreative Welt ein. Sie erleben kreative Freiheit und Inspiration in einem geschützten Raum, experimentieren und erlernen künstlerische Techniken.

Förderer Deutsche Postcode Lotterie

Wo?

little ART im Münchner Künstlerhaus

Wann?

Dienstags von 16.30 bis 18.00 Uhr mit Anmeldung unter info@little-art.org

Weitere Termine nach Absprache

Wer macht mit?

Kinder ab 4 bis 8 Jahre
Kindergärten

Kosten?

10 Euro, sozial benachteiligte Kinder kostenfrei

;