Kunstbetrachtung und Kunst-Rundgänge

Spielerisch Kunst entdecken

Durch Kunstbetrachtung und Kunst-Rundgänge im historischen Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz stärken wir die Beobachtungsfähigkeit und den Endeckungsdrang von Kindern und Jugendlichen. Sie lernen Kunstwerke von bekannten Künstlern wie z.B. Franz von Lenbach oder Franz von Stuck kennen und erleben spielerisch die Architektur des Münchner Künstlerhauses. Das Erlebte inspiriert sie und regt ihre Fantasie an. In einem Kreativ-Workshop im Anschluss an den Rundgang können sie unter künstlerischer Anleitung in ihre Fantasiewelt eintauchen. Dabei experimentieren sie mit der Drucktechnik der Monotypie oder gestalten dreidimensionale Werke. Unterschiedliche Workshopthemen und künstlerische Techniken können individuell ausgemacht werden.

Wo?

little ART im Münchner Künstlerhaus

Wann?

Täglich Mo bis Fr von 8 bis 17 Uhr mit Anmeldung unter info@little-art.org

Wer macht mit?

Kindergarten-, Hortgruppen, Schulklassen in allen Altersstufen

Kosten?

7 Euro pro Kind, sozial Benachteiligte kostenfrei

;